12. February 2012 20:03 Alter: 6 yrs
Kategorie: Aktuelles

Hinweis auf AKTIVSENIOREN BAYERN e.V.


Auf Bitte online gestellter Pressetext des Vereins:


Die AKTIVSENIOREN BAYERN e.V. sind ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein in Bayern. Der Verein ist in allen bayerischen Regierungsbezirken tätig. Sieben Gründungsväter haben den Verein 1984 gegründet. Erster Vorsitzender ist heute Dr. Hermann Mager. Mehr als 350 Experten im Ruhestand aus allen Regionen Bayerns stellen sich in den Dienst von Wirtschaft und Gesellschaft und geben ihr umfangreiches Wissen aus Leben und Beruf ehrenamtlich und honorarfrei weiter. 

Der Verein hilft schnell, qualifiziert und umfassend. Lediglich ein geringer Kostendeckungsbeitrag und evt. anfallende Sachkosten sind zu erstatten. In einem ersten Informationsgespräch ermitteln die Experten gemeinsam mit dem Mandanten die individuellen Problemfelder. Die Mitglieder sind ehemalige Selbständige, Führungskräfte und Unternehmer aus allen Bereichen der Wirtschaft und Technik. Ein Kompetenzkatalog weist jedem Mitglied der AKTIVSENIOREN BAYERN e.V. Informationen über Wissensgebiete und 
Kompetenzen der anderen aus. So können die passenden Experten aus dem Mitgliederkreis herangezogen werden. 


Permanent bilden sich die Mitglieder weiter, um ihre Erfahrung und ihr Wissen auf dem neuesten Stand zu bringen. Sie setzen sich für Existenzgründer und Freiberufler, kleine und mittelständische Unternehmen aus Dienstleistung, Handel, Handwerk und Industrie ein, unterstützen Vereine, Organisationen und Institutionen. Die Spezialisten stellen ihre Berufs- und Lebenserfahrung vor allem denjenigen zur Verfügung, die sich keine klassischen Unternehmensberatungen leisten können. Das Angebot reicht von Bewerbertrainings für Hauptschüler (achte und neunte Klasse), Akquise von Ausbildungsplätzen zusammen mit der IHK, regelmäßig stattfindenden Sprech- und Informationstagen bei Landratsämtern, Kreditinstituten und Gründerzentren, Patenschaften für Universitätsstudenten bis zur Hilfe bei Existenzgründung, -erhaltung, Unternehmensführung und —nachfolge. Außerdem prüfen die Vereinsmitglieder Gasthäuser, Hotels und gewerbliche Betriebe und vergeben das Bayerische Umweltsiegel. Insgesamt leisten sie einen Beitrag zur Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen, dienen dem Gemeinwohl und haben dabei schon über 40.000 Arbeitsplätze gesichert. Mehr Informationen unter www.aktivsenioren.de


Übrigens; die Aktivsenioren suchen Nachwuchs — ehemalige Führungskräfte und Selbständige aus der Wirtschaft, den Bereichen Dienstleistung und Kreditwesen, die nach ihrem aktiven Berufsleben noch sinnvoll tätig sein wollen. Ideal wären Kauf-, Vertriebsleute und Banker.

 

Bitte nehmen Sie Verbindung mit der Regionalleitung Oberpfalz auf, Alfred Schieber, Tel.: 09431—60807, alfred.schieber@aktivsenioren.de

 

AKTIVSENIOREN BAYERN e.V. 
Stellv. Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 
Kurt Opfermann, Charlottenhöhe 2,91522 Ansbach 
Tel.: 0981 —9 72 17 71, Fax: 0981—9 72 17 72, 
E-Mail: kurt.opfermann@aktivsenioren.de


Zur Startseite Markt Konnersreuth