06. September 2011 11:06 Alter: 6 yrs
Kategorie: Amtstafel

Markterkundungs- und Auswahlverfahren Breitbandausbau


Die Gemeinde Konnersreuth führt gemäß der aktuellen Richtlinien der Breitbandinitiative Bayern ein Markterkundungs- und Auswahlverfahren zur Herstellung einer Breitbandanbindung von Kommunen an das Internet durch.

 

Im Zuge dieses Verfahrens werden Betreiber elektronischer Kommunikationsnetze gesucht, die bereit sind, mit finanzieller Beteiligung Dritter eine Breitbandanbindung an das Internet für die größtenteils unterversorgten Gewerbegebiete und auch Siedlungsgebiete in der Gemeinde Konnersreuth herzustellen.

 

Auf Grund der Verschiedenartigkeit der Interessenten sollte das Angebot verschiedene Tarife umfassen, die den unterschiedlichen Versorgungsbedürfnissen entsprechen.

 

Die überwiegende Mehrheit der Gewerbetreibenden aber auch Privatpersonen weist einen erhöhten Breitbandbedarf aus. Einige Firmen benötigen einen hohen Grad an Versorgungssicherheit.

 

Interessierte Anbieter werden gebeten sich bei der Gemeinde Konnersreuth zu melden und ein verbindliches Angebot abzugeben.

Von besonderer Bedeutung ist der Zeitpunkt, ab wann die betroffenen Firmen und Privatpersonen mit einer ausreichenden, ihren Bedürfnissen entsprechenden, Breitbandversorgung planen und ihren Geschäftsablauf darauf einrichten können.

 

Die Abgabe des Angebots für die Markterkundung soll bis spätestens 30.09.2011 erfolgen.

 

Die Abgabe des Angebots für das Auswahlverfahren soll bis spätestens 21.10.2011 erfolgen.

 

Nähere Auskünfte hierzu erteilt der Breitbandpate der Gemeinde Konnersreuth.

Gemeinde:   Markt Konnersreuth
Breitbandpate:  Thorsten Malikowski
Adresse:  Haupstr. 17, 95692 Konnersreuth
Telefon:  09632 - 9211-17
Fax:    09632 – 9150-15
e-mail:     poststelle@konnersreuth.de
Internet:    www.konnersreuth.de

Hier stehen folgende Unterlagen zum Download bereit:


Zur Startseite Markt Konnersreuth