01. December 2010 23:29 Alter: 7 yrs
Kategorie: Amtstafel

Satzungsänderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung des Marktes Konnersreuth (BGS-EWS) vom 11.09.2009


Der Marktrat hat am 4. November 2010 eine Satzungsänderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung des Marktes Konnersreuth (BGS-EWS) beschlossen.

§ 10 Abs. 1 Satz 2 der BGS/EWS

alter Wortlaut: "Die Gebühr beträgt pro Kubikmeter Einleitungsmenge 2,10 €"

erhält folgende neue Fassung: "Die Gebühr beträgt pro Kubikmeter Einleitungsmenge 2,65 €"

§ 10 Abs. 2 Satz 10 BGS/EWS

alter Wortlaut: "…Großvieh eine Wassermenge von 20 m³/Jahr als nachgewiesen."

erhält folgende Fassung: "…Großvieh eine Wassermenge von 15m³/Jahr als nachgewiesen."


§ 14 Abs. 2 Satz 1 der BGS/EWS

alter Wortlaut: "Auf die Gebührenschuld ist zum 30.06. jeden Jahres eine Vorauszahlung in Höhe der Hälfte der Jahresabrechnung des Vorjahres zu leisten."

erhält folgende Fassung:
"Auf die Gebührenschuld sind zum 15. Februar, 15. Mai, 15. August und 15. November jedes Jahres Vorauszahlungen in Höhe eines Viertels der Jahresabrechnung des Vorjahres zu leisten"

 


Zur Startseite Markt Konnersreuth