Umgebung Konnersreuths

Konnersreuth liegt in der Planungsregion Oberpfalz-Nord an den nordöstlichen Ausläufern des Steinwaldes zwischen Fichtelgebirge und Oberpfälzer Wald nahe der tschechischen Grenze. Eine Auswahl von möglichen Ausflugszielen in der Region ist für Sie im Portable Document Format (PDF) zum Download hinterlegt.
 

Oberpfälzer Wald
Der Oberpfälzer Wald breitet sich
in einer Länge von über 100 km zwischen den Städten
Waldsassen
im Norden und
Waldmünchen im
Süden aus. Nach Süden geht er in die
Cham-Further Senke, Neumarker Senke, Neumarker Pass und Neugedeiner Furche über, die ihn vom Böhmerwald trennen.

Fichtelgebirge
Das Fichtelgebirge liegt zwischen den Städten Hof und Weiden. Im Westen ist eine gute Verkehrsanbindung zum nahen Bayreuth gegeben. Im Nordosten des Fichtelgebirges schließen sich das Elstergebirge und das Erzgebirge, im Südosten der Oberpfälzer Wald, der Böhmerwald und der Bayerische Wald an. Nordwestlich lassen sich der Frankenwald und der Thüringer Wald geologisch klar abgrenzen.

Zur Startseite Markt Konnersreuth